Am Freitag werden die Finalistinnen der Wiener Miss-Wahl gekürt

Am Freitag findet die Vorauswahl zur Miss Vienna 2013 statt.
Am Freitag findet die Vorauswahl zur Miss Vienna 2013 statt. ©Björn Steinmetz
26 Kandidatinnen treten heuer bei der Miss Vienna Wahl an. Am Freitag, den 22. März findet im Auhofcenter der Vorentscheid statt und elf Kandidatinnen müssen den Hut nehmen. Ex Miss Austria und Organisatorin Carmen Stamboli geht davon aus, dass es ein knappes Rennen wird, denn ihrer Meinung nach sind alle Kandidatinnen "wunderschön und sehr talentiert".

26 fesche Wienerinnen treten am Freitag, den 22.3.2013 gegeneinander an, um als Finalistinnen bei der Miss Vienna Wahl 2013 teilnehmen zu können. Die Mädchen präsentieren die Shops vor Ort in Casual Wear, Bademode und in eleganter Abendrobe. Aber nicht nur auf das Äußere wird Wert gelegt, die Jury achtet auch auf Attribute wie Ausstrahlung, Bewegung und Präsentation, wird von Seiten der Veranstalter betont.

15 Finalistinnen werden am Freitag ausgewählt

In der Jury sitzen unter anderem Pop-Sängerin Missy May, DJ Alex List und Jenny Beseneyi (Miss Vienna 2012).  Sie entscheiden am Freitag, welche 15 Mädchen in der Wiener Hofburg um den Titel „Miss Vienna“ kämpfen dürfen. Zuvor müssen sich die Kandidatinnen in drei Modeschauen auf einem ungewöhnlichen Laufsteg bewähren: dieser besteht aus hundert Waschmaschinen. „Es kommt auf das Gesamtpaket an, alle Mädchen sind wunderschön und sehr talentiert, am Freitag wird es also richtig spannend“, meint Carmen Stamboli.

Die Vorwahl zur Miss Vienna 2013 im Auhofcenter beginnt am Freitag um 17.30 Uhr.

  • VIENNA.AT
  • Miss Vienna
  • Am Freitag werden die Finalistinnen der Wiener Miss-Wahl gekürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen