Am 6. Dezember LH-Konferenz in Wien

Klassnig, Häupl &copy APA
Klassnig, Häupl &copy APA
Im Wiener Rathaus findet am 6. Dezember ab 9.00 Uhr die nächste Konferenz der Landeshauptleute statt - Zahlreiche 15a-Vereinbarungen und Ö-Konvent auf Tagesordnung.

Rund 25 Punkte stehen auf der Tagesordnung, unter anderem die Entwicklung im Österreich-Konvent und die Unterzeichnung zahlreicher 15a-Vereinbarungen. An der Konferenz im Rathaus wird auch Sozialminister Herbert Haupt (F) teilnehmen.

Einer der Schwerpunkte wird die Unterzeichnung von 15a-Vereinbarungen zum Thema Bauvorschriften und Qualitätsstandards bei Neubauten sein, um die Ziele des Kyoto-Protokolls zu erreichen. Haupt hat seine Teilnahme wegen einer 15a-Vereinbarung zu Sozialberufen zugesagt.

Außerdem wird über die Errichtung eines Forschungszentrums zur Krankheit der so genannten Schmetterlingskinder debattiert, das seinen Sitz in Salzburg haben soll. Gastgeber ist der Wiener Bürgermeister und Landeshauptmann Michael Häupl (S), der derzeitige Vorsitzende der LH-Konferenz. Seinem Ruf nach Wien werden voraussichtlich alle Länderchefs folgen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Am 6. Dezember LH-Konferenz in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen