Alter Bridge kehren nach Wien zurück: Konzert im Gasometer

Alter Bridge kommen mit neuen Songs nach Wien.
Alter Bridge kommen mit neuen Songs nach Wien.
Ein paar Jahre hat es gedauert, nun gibt es ein Wiedersehen mit Myles Kennedy und Co.: Alter Bridge schicken sich auf ihrer Europatournee im Herbst dazu an, auch den Wiener Gasometer zum Beben zu bringen.

2016 ist bislang ein spannendes Jahr für Alter Bridge: Erst der Wechsel zum heimischen Label Napalm Records, dann wurde ihr fünftes Studioalbum “The Last Hero” auf Schiene gebracht, das noch diesen Herbst folgen soll. Die Tournee folgt ebenso: 24 Termine, 15 Länder – die Europarunde von Alter Bridge hat es in sich.

Fans können sich auf das neue Material freuen, die Single-Auskopplung “Show Me A Leader” macht bereits Lust auf mehr.

Alter Bridge live im Gasometer

Im Jahr 2004 gründeten die ehemaligen “Creed”-Mitglieder Mark Tremonti, Scott Phillips und Brian Marshall zusammen mit Vier-Oktaven-Stimmwunder Myles Kennedy die Band Alter Bridge – über ein Jahrzehnt bereits hält der Erfolg der Gruppe an.

Alter Bridge veröffentlichte bis jetzt vier Alben. Mit “One Day Remains” und “Blackbird” konnten sie an den Erfolg der Vorgänger-Band “Creed” anknüpfen, auch das dritte Album “AB III” stürmte 2010 erneut die internationalen Charts, gleiches galt für den Nachfolger “Fortress” 2013. Dazwischen gab es auch immer wieder Solo-Projekte der einzelnen Mitglieder, Myles Kennedy etwa ging gemeinsam mit Slash auf Tour.

Nun folgt das lange erwartete fünfte Album. Die Fans können sich am 14. November auf kraftvolle und melodiegetriebene Rocksounds mit Elementen aus Hardrock, Heavy Metal, Blues und Soul freuen. Alter Bridge – live im Gasometer: Karten für das Konzert gibt es hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Alter Bridge kehren nach Wien zurück: Konzert im Gasometer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen