Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Als der Justizpalast brannte...

Am 15. Juli 1927 steckten aufgebrachte Arbeiter den Wiener Justizpalast aus Wut über einen Freispruch in Brand. Am Freitag wurde er endlich wiedereröffnet.

Der Konflikt vor 80 Jahren war entstanden, nachdem im Jänner rechte Frontkämpfer im burgenländischen Schattendorf sozialdemokratische Schutzbündler erschossen hatten.

Mehr zur Wiedereröffnung am vergangenen Freitag erfahren Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Als der Justizpalast brannte...
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen