Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alma Mahler- Puppe für Oskar Kokoschka-Ausstellung im Belvedere

©© ART for ART
Oskar Kokoschka ließ sich 1918 eine lebensgroße Puppe seiner großen Liebe Alma Mahler anfertigen.
ART for ART

Die Ausstellungsleitung des Belvederes entschloss sich kurzfristig, in der am Mittwoch beginnenden großen Oskar Kokoschka Schau dieses Kunstwerk wieder herstellen zu lassen.

Da Oskar Kokoschka das Original selbst vernichtet hat, wurde von den ART for ART Kostümwerkstätten innerhalb von sieben Tagen die Puppe nachgebaut. Bereits 1996 wurde ein handgemachtes Exemplar für Paulus Mankers Inszenierung „Alma Mahler“ von Benno Wand, einem Mitarbeiter der ART for ART Kostümwerkstätten, angefertigt. (ART for ART)
ART for ART

Hier geht es zur ART for ART Homepage

Programmeintrag zur Oskar Kokoschka Schau

Belvedere-Homepage

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Alma Mahler- Puppe für Oskar Kokoschka-Ausstellung im Belvedere
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen