Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alles zum 1. Mai 2019 in Wien: Maiaufmarsch, Veranstaltungen und Partys

Ob beim Maiaufmarsch oder im Prater: Am 1. Mai 2019 ist viel los in Wien
Ob beim Maiaufmarsch oder im Prater: Am 1. Mai 2019 ist viel los in Wien ©APA/HERBERT PFARRHOFER / APA/HERBERT P. OCZERET
Am Mittwoch ist es wieder soweit: Der Tag der Arbeit wird begangen. Zum Staatsfeiertag gehören nicht nur der traditionelle Maiaufmarsch der SPÖ und das bunte Treiben im Wiener Prater, sondern auch zahlreiche weitere Partys und Events. VIENNA.at hat den Überblick, was am 1. Mai 2019 in Wien so alles los ist.
Politisches Programm am 1. Mai
Familienfest in Schönbrunn

Maiaufmarsch in der Wiener City

Unter dem diesjährigen Motto “Zusammen sind wir Wien. Zusammen sind wir Europa.” lädt die Wiener SPÖ zu ihrem traditionellen Maiaufmarsch. Die 120.000 Teilnehmer, die im Vorjahr daran teilnahmen, will man heuer noch toppen. Aus allen 23 Wiener Bezirken werden auch 2019 wieder Delegationen im Sternmarsch ins Stadtzentrum strömen, wo man sich zur großen Kundgebung am Rathausplatz zusammenfindet. Reden des Bürgermeisters Michael Ludwig und weiterer SPÖ-Granden stehen daraufhin auf dem Programm.

Auch ÖVP und FPÖ halten am 1. Mai 2019 eigene Parteiveranstaltungen ab, während die NEOS den Staatsfeiertag traditionell als “Tag der Bildung” begehen. Mehr zum politischen Programm am 1. Mai 2019 in Wien lesen Sie hier.

Maifest 2019 im Wiener Prater

Jede Menge Spiel und Spaß für Groß und Klein steht alle Jahre wieder beim Maifest im Wiener Prater auf dem Programm. In vielen Fahrgeschäften und Vergnügungsbetrieben des Praters gibt es auch am 1. Mai 2019 den ganzen Tag über Vergünstigungen. In den beiden Prater-Traditionsbetrieben Kolariks Luftburg und Praterfee wird von 11:00 bis 13:00 Uhr zum Gratis-Luftburgspringen geladen.

Ab 13:00 Uhr geht es mit sieben musikalischen Acts “Made in Austria” auf der Kaiserwiese los, als Main Act werden um 20:40 Uhr “Best of Austria 3 by WIR 4” erwartet. Der Eintritt bei diesem Open-Air-Event ist wie immer frei. Das große Highlight zum Abschluss bildet einmal mehr ein großes Feuerwerk, das kurz vor 22:00 Uhr abgefackelt wird.

Das Programm auf der Kaiserwiese

13.00 Uhr: Countrytime presented: The Groovecake Factory
14.30 Uhr: Old Business
15.30 Uhr: Vitruv
16.30 Uhr: Escape the Band
17.40 Uhr: Stiletto
19.00 Uhr: Wiener Wahnsinn
20.30 Uhr: Best of Austria 3 by WIR 4
21.50 Uhr: Großes Feuerwerk

Mehr zum Wiener Prater lesen Sie hier.

Großes Familienfest am 1. Mai im Schlosspark Schönbrunn

Erstmals findet heuer im Schlosspark Schönbrunn am 1. Mai von 10:00 bis 17:00 Uhr ein großes Familienfest statt. Veranstalter sind die ÖVP und die Österreichischen Bundesgärten, das Motto lautet “Familienzeit. Gartenzeit”.

Auf dem Programm stehen naturnahe Kinderspiele und zahlreiche Mitmachstationen, dazu werden musikalische Unterhaltung, regionale Köstlichkeiten und Profi-Tipps zum Garteln geboten. Den Höhepunkt in musikalischer Hinsicht stellt das Konzert von Ina Regen dar. Marionettentheater, Zaubershow, Musical-Highlights und vieles mehr sorgen für beste Unterhaltung. Auch Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sein Kommen angekündigt.

Das detaillierte Programm beim Familienfest am 1. Mai 2019 in Schönbrunn finden Sie hier.

Highlights am 1. Mai 2019 auf Schloss Hof

Wen es am Maifeiertag vor die Tore der Stadt zieht, der hat vielleicht Lust, den Feierlichkeiten auf Schloss Hof im Marchfeld beizuwohnen. Am 1. Mai 2019 finden dort traditionell das Maibaumfest und der Tierumzug statt.

Auf die Gäste wartet um 14 Uhr eine bunte Parade mit den tierischen Bewohnern des Gutshofes. Beim Maibaumfest um 15 Uhr werden schwungvolle Live-Musik, Tanzeinlagen verschiedener Volkstanzgruppen und kulinarische Schmankerln geboten. Mit zünftigem Bieranstich, schwungvoller Musik und einem vielseitigen Kinderprogramm inklusive Alpaka-Wanderungen und Kinderschminken tanzt man dort in den Mai.

Mehr zum Programm im Schloss Hof am 1. Mai 2019 lesen Sie hier.

Leider nein: Kein 1. Mai Rave 2019

Eine schlechte Nachricht gibt es heuer für all jene, die den seit 2017 am Wiener Heldenplatz abgehaltenen 1. Mai Rave besuchen wollten. Das Event wurde polizeilich untersagt, wie die Veranstalter auf der dazugehörigen Facebook-Seite bekanntgeben. Stattdessen fänden lediglich am 30. April im Sass sowie am 1. Mai im Roxy die 1. Mai Rave Afterparties statt.

1. Mai Free Open Air 2019

Love and Peace: Zum bereits 15. Mal lädt heuer der Vienna City Beach Club zur 1. Mai Free Open Air Party. Den ganzen Tag, von 11:00 Uhr vormittags bis 23:00 nachts, wird dort bei freiem Eintritt entspannt am Sandstrand Party gemacht. Dabei wartet ein vielseitiges Line-up auf die Besucher, das ein Best-of heimischer Progressive & Psytrance Acts vereint. Mehr zum Programm lesen Sie auf der Facebook-Seite zum Event.

1. Mai Fest im 7*Stern

Bei Speis, Trank und Live Musik lädt das Café 7*Stern auch heuer wieder am 1. Mai 2019 zum Siebensternplatz in Wien-Neubau. Bei freiem Eintritt gibt es ab 14:00 Konzerte zu erleben – und zwar von Dritte Hand (14:00), Blinded by Stardust (16:00) und BarbaraMotive (18.00 Uhr).

Tag der offenen Tür @ Waschsalon Karl Marx Hof

Am 1. Mai 2019 von 12:00 bis 17:00 Uhr lädt man im vielleicht bekanntesten Gemeindebau Wiens, dem Karl Marx Hof, zum Tag der offenen Tür. Die Dauerausstellung zur Geschichte des Roten Wiens umfasst auch Infos zum kommunalen Wohnbau und seinen Folgeeinrichtungen, zur Bildungs- und Kulturarbeit sowie zur Fest- und Feierkultur der Wiener Arbeiterbewegung. Mehr dazu hier.

VIENNA.at wünscht viel Vergnügen bei den Veranstaltungen am 1. Mai 2019 in Wien!

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Alles zum 1. Mai 2019 in Wien: Maiaufmarsch, Veranstaltungen und Partys
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen