AA

Alkolenker: Zwei Unfälle mit neun Verletzten

Beide Unfalllenker saßen schwer alkoholisiert am Steuer.
Beide Unfalllenker saßen schwer alkoholisiert am Steuer. ©RainerSturm / Pixelio (Symbolbild)
Ein Betrunkener raste bei Rot über die Kreuzung am Lerchenfelder Gürtel und krachte in einen vollbesetzten Wagen, ein 49-Jähriger ohne Führerschein stieß in Simmering zwei Frauen auf einem Zebrastreifen nieder.

Insgesamt neun Verletzte gehen auf das Konto zweier Alkolenker, die am Nachmittag des Christtages bzw. in der Nacht auf den Stefanitag Unfälle in Wien verursacht haben. In Ottakring krachte laut Polizei ein Betrunkener kurz nach Mitternacht auf der Kreuzung Gablenzgasse-Lerchenfelder Gürtel in den voll besetzten Wagen eines 30-jährigen Familienvaters, dabei gab es insgesamt sieben Verletzte. In Simmering übersah ein 49-Jähriger in der Grillgasse zwei Fußgängerinnen auf einem Schutzweg und stieß sie nieder.

Mit 1,46 Promille am Steuer

Der 30-jährige Familienvater, seine 23-jährige Frau und die drei Kinder der beiden waren kurz nach Mitternacht mit ihrem Renault auf der Gablenzgasse unterwegs und wollten bei Grün den Lerchenfelder Gürtel überqueren. Plötzlich raste ein 21-Jähriger bei Rot in die Kreuzung und traf den Wagen der Familie. Der VW Passat des Unfalllenkers wurde gegen einen Altkleidercontainer, der Renault gegen einen Ampelmasten geschleudert. Die gesamte Familie wurde mit schweren Prellungen ebenso in ein Krankenhaus gebracht wie der Unfalllenker und sein 23-jähriger Beifahrer, die beide Schädelprellungen erlitten. Der 21-jährige Fahrer wies 1,46 Promille auf, ihm wurde der Führerschein entzogen.

Ohne Führerschein unterwegs

Bereits um 17.20 Uhr übersah ein 49-Jähriger Lenker auf der Grillgasse bei der Kreuzung mit dem Werkstättenweg zwei Fußgängerinnen auf einem Zebrastreifen. Er stieß die beiden Frauen nieder. Sie wurden mit Prellungen und Schürfwunden in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem 49-Jährigen wurden ebenfalls 1,46 Promille Alkohol gemessen. Den Führerschein konnte er allerdings nicht mehr abgeben, weil ihm dieser schon früher entzogen worden war.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Alkolenker: Zwei Unfälle mit neun Verletzten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen