Alisar Alibouni soll illegal nach Österreich gekommen sein

Es gibt einige Parallelen zwischen Arigona Zogaj, die Österreich verlassen muss, und Alisar Alibouni, der Gewinnerin von Germanys Next Topmodel.
Germany\'s next Topmodel Alisar für Ella Singh
Alisar Ailabouni ist Germany\'s Next Topmodel
Alisar ist im GNTM-Finale

Airigona Zogaj muss Österreich verlassen. Ihre Ausweisung war nicht verfassungswidrig. Das hat der Verfassungsgerichthof (VfGH) am Montag bekannt gegeben.

“Damals waren die Gesetze menschlicher”

Auch Alisar Alibouni, seit kurzem Germanys Next Topmodel, soll illegal nach Österreich gekommen sein. Bereits im Alter von sieben Monaten kam sie mit ihrer Familie nach Österreich. Die gebürtige Syrerin wanderte von Damaskus zu. “Damals waren die Gesetze menschlicher”, sagte Rudi Anschober, oberösterreichischer Landesrat in der Tageszeitung “Österreich”.

Als Touristen kamen die Alibounis nach Österreich. Sie lebten zunächst in Amstetten. Später zogen sie nach Schörfling in Oberösterreich um.

Statt Anwältin ist sie jetzt Top-Model

Alisars Traum war es, Anwältin zu werden. Aus Geldmangel musste sie ihre Ausbildung abbrechen und als Verkäuferin arbeiten. Jetzt hat sie schon Aufträge im Wert von 400.000 Euro und jettet als Top-Model durch die ganze Welt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Alisar Alibouni soll illegal nach Österreich gekommen sein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen