Alicia Keys begeistert 4500 Zuschauer

Alicia Keys zog bei dem Auftaktkonzert ihrer Deutschland-Tournee in Düsseldorf am Sonntagabend rund 4500 begeisterter Fans in ihren Bann.

Eineinhalb Stunden lang präsentierte die 21 Jahre alte Sängerin aus New York Soul, Pop, Jazz und Rhythm & Blues in der ausverkauften Philipshalle und eroberte die Herzen ihrer meist jungen Fangemeinde im Sturm. Fünf weitere Auftritt in Deutschland folgen.

Mit „Alicia“-Sprechchören verlangte das gespannte Publikum nach der fünffachen Grammy-Gewinnerin. Lässig in Jeans, goldener Jacke und mit roter Kappe trat sie schließlich auf die Bühne. Als sie dann ihre Sonnenbrille abnahm und ein strahlendes Lachen in die Halle schickte, war das Publikum kaum noch zu halten. Keys bewies mit ihren eigenen Stil, dass sie bereits alle Qualitäten einer echten Soul-Diva besitzt.

Von ihrem ersten und bislang einzigen Album „Songs In A Minor“ verkaufte sie bereits mehrere Millionen Stück. Zum Jahresbeginn räumte Keys beim „American Music Award“ und der Grammy-Verleihung ab und wurde unter anderem als „beste neue Künstlerin“, für den „Song des Jahres“ und als „beste Popsängerin“ ausgezeichnet.

„How Come You Dont Call Me“: Zu der Cover-Version eines alten Prince-Songs wurde in Düsseldorf eigens eine Telefonzelle auf die Bühne gehievt. Für ihre langsamen Stücke verwandelte sich der Bühnenhintergrund in einen Sternenhimmel, vor dem sie am Piano ihre Balladen begleitete.

Mit einem Tempowechsel heizte Keys die 4500 Fans dann wieder an, präsentierte Jazziges mit HipHop-Groove wie ihre Single „Girlfriend“ oder „Mr. Man“. Unter dem Jubel des Publikums zelebrierte sie geradezu den „Doors“-Klassiker „Light my Fire“. Ob schnelle Stücke oder Balladen, immer war die Sängerin mit vollem Stimmeinsatz bei der Sache. Erst nach dem tosenden Schlussapplaus hauchte sie die ersten Zeilen ihres Mega-Hits „Fallin“ als Zugabe in die Halle – und gab dem Konzertabend seinen Höhepunkt. (Weitere Konzerte: 30. September Frankfurt/Main; 2. Oktober Hamburg; 3.10. Berlin; 10.10. München; 11.10. Wien; 14.10. Stuttgart)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Alicia Keys begeistert 4500 Zuschauer
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.