Al-Kaida Festnahme in Frankreich

Die französische Polizei hat drei Männer wegen mutmaßlicher Kontakte zu islamischen Extremisten festgenommen. Wie es in Polizeikreisen hieß, wurden am Dienstag zwei Verdächtige in Marseille und ein weiterer Mann in Bordeaux aufgegriffen. Die Männer hätten Verbindungen zu einem in Neapel festgenommenen Verdächtigen, der wiederum Kontakte zur Extremistengruppe Al-Kaida habe, hieß es in den Kreisen.

Nach Erkenntnissen der USA ist die Terrorgefahr in Europa zuletzt gestiegen. Großbritannien sieht vor allem in Frankreich und Deutschland ein erhöhtes Sicherheitsrisiko.

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Al-Kaida Festnahme in Frankreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen