AFL: Danube Dragons und Vienna Vikings konnten in der ersten Runde punkten

Die Raiffeisen Vikings konnten in der ersten AFL-Runde punkten.
Die Raiffeisen Vikings konnten in der ersten AFL-Runde punkten. ©sport-pictures.org
Am Wochenende wurde die erste Runde der Austrian Football League gespielt. Am Sonntag konnten die Vienna Vikings und die Danube Dragons ihrer Favoritenrolle gerecht werden und siegen.
Vikings vs. Giants Graz
Kornmesser Rangers vs. Swarco Raiders

Die Danube Dragons sahen in der tschechischen Hauptstadt schon wie die sicheren Verlierer aus, als sie einen Pausenrückstand von 10:33 dann aber noch in einen 37:33-Erfolg umwandeln konnten. Auf der Hohen Warte kam es zum traditionsreichen Duell zwischen den Vikings und Giants. Die Führung in dem Spiel wechgselte mehrmals, das bessere Ende hatten die Wiener für sich. Die Giants hatten eine Sekunde vor Ende der Partie noch die Chance auf einen möglichen Ausgleich, Giants QB Chris Gunn scheiterte aber an der sicheren Passverteidigung der Wiener aus kurzer Distanz.

Prague Panthers vs. Danube Dragons 33:37
Viertelergebnisse: 13:10/20:0/0:27/0:0
SO 25. März 2012, 14.00 Uhr, Slavia Stadion

Raiffeisen Vikings Vienna vs. JCL Giants Graz 20:13
SO 25. März 2012, 15.00 Uhr, Stadion Hohe Warte
Viertelergebnisse: 3:0/10:7/0/0:6/7:0
Zuschauer: 4.500
Head Referee: Lair
Scorer Vikings: Sebastian Daum (2 Fieldgoals) TDs: Laurinho Walch, Kyle Kaiser
Scorer Giants: TDs: Alex Gross, Armando Ponce de Leon

Samstag:

Kornmesser Rangers vs. Swarco Raiders Tirol 0:52
Viertelergebnisse:  0:3/0:21/0:7/0:21
SA 24. März 2012, 14.00 Uhr, Stadion Wiener Neudorf
Zuschauer: 2.050
Head Referee: Bojan Savicevic
Scorer: Christian Kellner (1 FG, 7 PAT kicks), Touchdowns: Andreas Hofbauer (2), Talib Wise, Christian Willi, Florian Grein, Kyle Callehan, Lukas Miribung

(AFBÖ)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • AFL: Danube Dragons und Vienna Vikings konnten in der ersten Runde punkten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen