Affäre mit TV-Beauty?

Wegen eines Artikels der Zeitschrift "Us Weekly" rätselt man zurzeit, ob Justin Timberlake seine Freundin Jessica Biel tatsächlich mit einer anderen Frau betrogen hat.
Jessica Biel und Justin Timberlake getrennt
Sehr fesch: Jessica Biel in Berlin

Seit 2007 sind Justin Timberlake, 29, und Jessica Biel, 28, ein Paar, fast ebenso lange ranken sich mediale Trennungs- und Fremdgeh-Meldungen um ihre Beziehung.

Wieder einmal …

Andauernd ist irgendwo zu erfahren, dass sich die beiden Stars aus diesem oder jenem Grund getrennt hätten. Sie selbst kommentieren diese Storys schon lange nicht mehr – sobald Paparazzi-Bilder Jessica und Justin wieder in trauter Zweisamkeit zeigen, werden diese ohnehin automatisch dementiert.

So auch diesmal: obwohl das “Us Weekly”-Magazin auf dem Cover seiner neuesten Ausgabe lanciert, Justin habe Jessica mit TV-Aktrice Olivia Munn, 30, betrogen, sah man das Pärchen am 26.10. nach einem gemeinsamen Abendessen in Culver City Hand in Hand durch die Straßen flanieren. Die Seitensprung-Behauptung basiert – wie so oft – angeblich auf den Aussagen anonymer Augenzeugen.

So will jemand Justin dabei beobachtet haben, wie er Ende September mit Olivia auf einem MySpace-Event in New York anbandelte. Per Handy habe Justin Olivia dann in weiterer Folge so lange beschwatzt, bis diese mit ihm schließlich “unglaublichen Sex” in ihrem Hotelzimmer gehabt hätte. Timberlake ließ die Story über seinen Pressesprecher dementieren, Munn ließ nur wissen, dass sie ihr Privatleben nicht kommentiere. (seitenblicke.at/foto:dapd)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Affäre mit TV-Beauty?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen