AA

Adriana Lima plaudert aus dem Nähkästchen

©Jeff Christensen/AP/dapd
Topmodel Adriana Lima gewährt einen Einblick in ihren Schminkkoffer und verrät ihre ganz persönlichen Pflege- und Beautytipps.
Adriana Lima im Einsatz für Victoria's Secret
Adriana Lima präsentiert den "Bombshell fantasy bra"

Adriana Lima, die sich weltweit einen Namen als Model für Victoria’s Secret machte, hat eine Reihe von Lieblingsprodukten, die sie mit den Jahren in der Modebranche für sich entdeckt hat. “Ich liebe Victoria’s Secrets Kajalstifte in dunklem Waldgrün oder mitternächtlichem Blau – er lässt sich einfach auftragen und ist nicht zu trocken. Er hat perfekten Halt auf den Augenliedern und man kann ihn einfach entfernen”, erklärte sie ‘StyleCaster’ und fügte noch hinzu, dass ihre bevorzugte Nagellackfarbe Schwarz sei.

Adriana Limas Geheimtipp

Das Topmodel verriet einen überraschenden Trick, den sie sich für ihre Gesichtspflege zu nutzen macht. Lima meidet Cremes und Lotionen und greift dafür zu einem Öl-Spray, dass ihre Haut weich und gesund mache. “Ich benutze das Linda-Rodin-Öl für mein Gesicht – das verklebt die Poren nicht und ist spendet Feuchtigkeit. Ich kenne Linda persönlich – sie ist um die 60 Jahre alt und die schönste Frau, die ich je gesehen habe! Ihre Haut ist einfach umwerfend”, schwärmte Adriana Lima.

Sparsames Topmodel

Das gelobte Öl kostete 100 Euro, doch die Beauty besitzt auch ein günstigeres Schönheitsprodukt für 20 Euro, das ‘Fekkai Beach Waves’-Spray. Schon ein Spritzer des Produktes genügt, um ihre Lockenpracht zu zähmen.
“Ich benutze das Spray gern mit einem Spritzer Salz, um meinem Haar eine schöne Struktur zu geben. Man kann es vor dem Haare trocknen benutzen oder es natürlich trocknen lassen. Ich liebe den Geruch”, erklärte Adriana Lima.  

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Adriana Lima plaudert aus dem Nähkästchen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen