Admira setzt Aufwärtstrend fort - 3:0 gegen Gratkorn

Daniel Toth schoss die Gratkorner k.o.
Daniel Toth schoss die Gratkorner k.o. ©expa/Haumer
Der FC Trenkwalder Admira hat seinen Aufwärtstrend mit einem 3:0-Heimsieg gegen den FC Gratkorn fortgesetzt. Die Niederösterreicher feierten inclusive des Cup-Siegs am Wochenende den dritten Erfolg in Serie und schoben sich in der Erstliga-Tabelle hinter Austria Lustenau und Altach auf den dritten Platz vor.

Nach einer von beiden Seiten schwachen ersten Spielhälfte, in der die Admira durch einen Kopfball von Friesenbichler (19.) die Latte getroffen hatte, nahm die Partie erst nach Seitenwechsel Fahrt auf. Nachdem Daniel Toth (74.) die Torsperre aus kurzer Distanz gebrochen hatte, fand der eingewechselte Panagiotopoulos (88.) noch die große Chance auf den Ausgleich vor. Erneut Toth (89.) und Rene Schicker (91.) aus einem schnellen Konter sorgten aber für die späte Entscheidung.

Gratkorn dürfte damit ein Lieblingsgegner der Mannschaft von Walter Schachner sein: Nach drei Siegen in der vergangenen Saison war es bereits der vierte Sieg gegen die Steirer en suite.

Adeg Erste Liga, 9. Runde:
FC Trenkwalder Admira – FC Pax Gratkorn 3:0 (0:0)
Maria Enzersdorf, Trenkwalder Arena, 1.000, SR Dintar

Torfolge: 1:0 (74.) Toth, 2:0 (89.) Toth, 3:0 (91.) R. Schicker

Admira: Mandl – Laschet, Dibon, Horvath, A. Schicker – Janocko, Dospel (58. Mattes), Toth, Pusic – Ledezma (69. R. Schicker), Friesenbichler (81. Hanikel)
Gratkorn: Beer – Schick, Ehmann, Perchtold, Windisch – Zündel, Hopfer, Puntigam, Edler (73. Tesevic) – Cichon (58. Panagiotopoulos), Bernsteiner (71. Parapatits)

Gelbe Karten: Janocko bzw. Puntigam, Perchtold, Windisch
Die Besten: Pusic, Toth bzw. Zündel, Hopfer

Tabelle der Erste Liga nach der 9. Runde:
  1. Austria Lustenau    9  7  0  2  15 :  9  21
  2. SCR Altach          9  5  2  2  19 : 11  17
  3. FC Admira           9  5  1  3  15 :  6  16
  4. FC Wacker Innsbruck 9  5  1  3  13 :  7  16
  5. FC Lustenau         9  4  2  3  13 :  8  14
  6. SKN St. Pölten      9  4  2  3  11 : 14  14
  7. FC Gratkorn         9  3  4  2  16 : 11  13
  8. RB Juniors Salzburg 9  3  2  4  21 : 17  11
  9. Vienna              9  2  2  5  14 : 15   8
 10. TSV Hartberg        9  2  2  5   4 : 20   8
 11. Austria Amateure    9  2  1  6   7 : 18   7
 12. FC Dornbirn         9  1  3  5   7 : 19   6
 
 
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Admira setzt Aufwärtstrend fort - 3:0 gegen Gratkorn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen