Abgängige 15-Jährige auf Party in Wien entdeckt: Äußerst aggressiv

Eine abgängige 15-Jährige wurde in Wien auf einer Party entdeckt.
Eine abgängige 15-Jährige wurde in Wien auf einer Party entdeckt. ©APA (Sujet)
In der Nacht auf Sonntag wurde die Wiener Polizei wegen Lärmbelästigung alarmiert. An der Örtlichkeit eingetroffen, stießen sie auf eine alkoholisierte 15-Jährige, die abgängig gemeldet war. Nachdem die Jugendliche in eine Jugendeinrichtung gebracht wurde, soll sie ein Polizeiauto mit Gegenständen beworfen haben sowie Polizisten beschimpft, mit dem Umbringen bedroht und attackiert haben.

Zu dem Vorfall kam es gegen 3 Uhr Früh. Als die Polizisten mehrere Personen in der Wohnung kontrollierten, stießen sie auf die abgängige 15-Jährige, die bereits polizeilich gesucht wurde. Sie wies einen Alkoholgehalt der Atemluft von 0,86 Promille auf.

Nachdem sie randalierte, die Polizisten bedrohte, beschimpfte und diese trat, wurde die slowakische Staatsbürgerin vorläufig festgenommen. Nach der Vernehmung wurde die Teenagerin auf freiem Fuß angezeigt.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Abgängige 15-Jährige auf Party in Wien entdeckt: Äußerst aggressiv
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen