A5: Raser mit 164 km/h in 80er Zone unterwegs

Polizei stoppt Mann mit 164 km/h in 80er-Zone auf A5
Polizei stoppt Mann mit 164 km/h in 80er-Zone auf A5 ©APA/BARBARA GINDL (Symbolbild)
Auf der A5 ist ein 35-jähriger Raser gestoppt worden. Dem Mann ist der Führerschein abgenommen worden.

Mit 164 km/h statt der erlaubten 80 km/h ist ein 35-Jähriger am Dienstagnachmittag auf der A5 Nord/Weinviertelautobahn unterwegs gewesen. In Poysdorf im Bezirk Mistelbach ist der Raser von Polizei gestoppt worden. Ihm ist der Führerschein abgenommen worden. Die Polizei hat zudem eine Sicherheitsleistung eingehoben und den Mann angezeigt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • A5: Raser mit 164 km/h in 80er Zone unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen