A4: Drei Verletzte nach Autoüberschlag

Drei Verletzte nach einem Autounfall auf der A4.
Drei Verletzte nach einem Autounfall auf der A4. ©Bilderbox.at
Am Sonntag ereignete sich auf der Ostautobahn (A4) ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem sich ein Auto überschlug. Drei Personen wurden verletzt.


Bei einem schweren Verkehrsunfall sind Sonntag früh auf der Ostautobahn (A4) drei Männer teilweise schwer verletzt waren. Ihr Auto hatte sich nahe Gols (Bezirk Neusiedl am See) in Fahrtrichtung Wien mehrmals überschlagen. Ein Mann musste mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus nach Wien geflogen werden, sagte ein Sprecher der Landessicherheitszentrale Burgenland (LSZ) der APA.GDer Unfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr. Die beiden anderen Verletzten wurden mit Rettungswägen ins Krankenhaus nach Eisenstadt gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • A4: Drei Verletzte nach Autoüberschlag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen