A2: Zwölf Kilometer Stau nach Lkw-Brand bei Wöllersdorf

Auf der A2 kam es nach einem Lkw-Brand zu zwölf Kilometern Stau.
Auf der A2 kam es nach einem Lkw-Brand zu zwölf Kilometern Stau. ©APA (Symbolbild)
Ein Lkw-Brand verursachte am Dienstagnachmittag rund zwölf Kilometer Stau auf der Südautobahn (A2).

Auf der Richtungsfahrbahn Graz staute es sich auf der Südautobahn (A2) bei Wöllersdorf rund zwölf Kilometer. Der Pannenstreifen und die erste Fahrspur blieben bis zum Abtransport des Fahrzeugs gesperrt, teilte Alexandra Vucsina-Valla von der Asfinag mit.

Der Sprecherin zufolge hatte die Zugmaschine des Lkw Feuer gefangen. Die Flammen griffen auf die Ladung – Alu und Papier – über.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • A2: Zwölf Kilometer Stau nach Lkw-Brand bei Wöllersdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen