84-jährige PKW-Lenkerin von S-Bahn erfasst

Eine 84-Jährige übersah das Rotlicht an einer Eisenbahnkreuzung und bezahlte mit ihrem Leben dafür.
Eine 84-Jährige übersah das Rotlicht an einer Eisenbahnkreuzung und bezahlte mit ihrem Leben dafür. ©APA Archiv
3 Tote binnen weniger Stunden im Straßenverkehr: Ein PKW wurde von einer Schnellbahn erfasst, einer knallte gegen einen Baum und ein Porsche 911 krachte gegen einen Betondurchlass.
Bilder vom Unfallort

Der Unfall in Sonnberg, einer Katastralgemeinde von Hollabrunn, hatte sich kurz vor 15.00 Uhr ereignet. Ein 84-jährige Frau hatte an einer Eisenbahnkreuzung mit der Nordwestbahn offenbar den geschlossenen Bahnschranken und das Rotlicht übersehen, so die Sicherheitsdirektion. Ihr Auto wurde von einer aus Richtung Wien kommenden S-Bahn-Garnitur erfasst und 390 Meter weit mitgeschleift. Für die PKW-Lenkerin kam nach dem Unfall jede Hilfe zu spät.

Ein Unfall-PKW krachte in einem Waldstück gegen mehrere Baum

Ein Todesopfer hat in den Abendstunden auch ein Unfall in der Schremser Katastralgemeinde Langegg gefordert. Nach Feuerwehrangaben war ein PKW in einem Wald an der B30 gegen mehrere Bäume geprallt. Ein Insasse wurde im Wrack eingeklemmt und starb. Das Opfer musste mit hydraulischen Rettungsgeräten geborgen werden. Eine weitere Person war aus dem Fahrzeug geschleudert worden. An der Unfallstelle standen drei Feuerwehren mit 50 Mann im Einsatz. Auch “Christophorus 2” und ein Notarztwagen waren ausgerückt.

Fahrer flog mit Porsche 911 von der Straße

Ein weiterer Verkehrstoter war in den Abendstunden bei einem Unfall in Mistelbach zu beklagen. Auf der L3062 hatte ein Porsche 911 Cabrio einen Betondurchlass gerammt. Der Lenker des PKW wurde aus dem Wagen katapultiert und getötet. Das Fahrzeug wurde in einen Wald neben der Fahrbahn geschleudert, wo es seitlich liegenblieb.

(APA)

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 84-jährige PKW-Lenkerin von S-Bahn erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen