80 Prozent der Österreicher kennen den Life Ball

"Kennen Sie den Lifeball?" - Nur jeder Fünfte würde diese Fragen verneinen. Mittlerweile hält auch etwa jeder Sechste den Lifeball als wichtigeres Event als den Opernball.

80 Prozent kennen den Life Ball. Das hat eine repräsentative Umfrage von Makam Market Research ergeben. Dieser hohe Bekanntheitsgrad zieht sich durch alle Schichten und Altersgruppen. 16 Prozent empfinden die Veranstaltung (heuer am 16. Mai) mittlerweile für wichtiger als den Opernball. Sechs von zehn Österreichern sind der Meinung, dass der Life Ball ein wichtiges Konzept verfolgt – die Aufklärung über gesundheitliche Risiken von HIV.

44 Prozent sehen in der Veranstaltung die Thematisierung eines Tabu-Themas. Trotzdem ist für ebenso viele 44 Prozent der Life Ball eine Plattform zur Selbstdarstellung von Persönlichkeiten. Sechs Prozent der Befragten kreiden dem Event sogar an, negativ für das Image im Ausland zu sein, etwa gleich viele sehen darin eine Veranstaltung lediglich für Homosexuelle. In der Altersgruppe der Personen über 60 haben 36 Prozent noch nie etwas von diesem Society-Ereignis gehört.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • 80 Prozent der Österreicher kennen den Life Ball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen