Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

8.922 Fahrräder wurden 2012 in Wien gestohlen

Vor allem in größeren Städten sind Fahrraddiebe aktiv.
Vor allem in größeren Städten sind Fahrraddiebe aktiv. ©dpa (Symbolbild)
Im Jahr 2012 wurden in Österreich knapp 25.000 Fahrräder gestohlen, 8.922 davon in Wien. Geklärt wird jedoch nur jeder 18. Fahrraddiebstahl.
Bike Festival am Rathausplatz
Sechs Millionen Fahrräder in Österreich

Insgesamt 24.755 Fahrräder sind im Jahr 2012 in Österreich gestohlen worden. Das waren um 6,6 Prozent (1.500 Räder) mehr als 2011. Jeder dritte Diebstahl ereignete sich in Wien und das, obwohl Wien eigentlich Schlusslicht ist, was den Fahrradbesitz angeht. Österreichweit wurde nur jedes 18. Delikt geklärt. Die meisten Fahrräder – insgesamt 8.922 – wurden in Wien gestohlen. Dahinter folgten Niederösterreich (3.520) und die Steiermark (2.975). Die wenigsten Fahrräder (325) wurden im Burgenland entwendet. Laut VCÖ ging lediglich in Oberösterreich und Vorarlberg die Zahl Diebstähle zurück.

Fahrraddiebe in Großstädten aktiv

Die Langfinger waren vor allem in den größeren Städten unterwegs. Fast zwei Drittel der Delikte ereigneten sich in Landeshauptstädten. Hinter Wien reihten sich Graz (1.941 Diebstähle) und die Stadt Salzburg (1.169 Diebstähle). Gering ist die Aufklärungsquote. Im Vorjahr kam nur jedes 18. Fahrrad an den rechtmäßigen Besitzer zurück, so der VCÖ. Immerhin sei die Zahl der aufgeklärten Fälle von 1.030 im Jahr 2010 auf 1.412 im Vorjahr gestiegen.

Tipps des VCÖ, um den Diebstahl des Fahrrads zu verhindern: Das Fahrrad immer mit einem guten Schloss an einen festen Gegenstand absperren. Wer das Fahrrad über Nacht etwa bei einem Bahnhof stehen lässt, sollte – wenn vorhanden – eine abschließbare Fahrradbox nehmen. Teile diebstahl, etwa Sattel oder Vorderrad, kann durch Sicherheitsschrauben verhindert werden. Von sogenannten Schnellspannern ist abzuraten. Der VCÖ forderte mehr Parkplätze für Fahrräder in den Städten. (APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 8.922 Fahrräder wurden 2012 in Wien gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen