767 Lehrer in Wien neu angestellt

Zu Beginn des neuen Schuljahres gibt die Stadt Wien zahlreichen Lehrerinnen und Lehrern einen Karrierestart am "Arbeitsplatz Schule".

“Der Schulstart ist gelungen. Nicht nur für 16.000 Taferlklassler war gestern ein positiver Start in die Schullaufbahn, sondern auch fast 800 Lehrerinnen und Lehrer konnten an ihrem neuen ‘Arbeitsplatz Schule’ begrüßt werden”, stellte Wiens Amtsführende Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl am Dienstag erfreut fest.

Konkret bedeutet das:  Der Stadtschulrat für Wien hat bisher 767 neue Lehrerinnen und Lehrer angestellt. Davon 300 für die Pflichtschule, 230 für die AHS, 77 für die Berufsschule und 160 für die BMHS. Tendenz steigend, denn der Wiener Stadtschulrat auch in den nächsten Wochen weiterhin laufend neue Pädagogen auf.  Die Basis dafür bilden die tatsächlichen Klassenzusammensetzungen zum Schulstart.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 767 Lehrer in Wien neu angestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen