76 Feuerwehrleute bei Wohnhausbrand

Symbolfoto &copy APA
Symbolfoto &copy APA
76 Feuerwehrleute mit 15 Fahrzeugen wahren am Donnerstagabend bei einem Dachstuhlbrand eines Wohnhauses in Pressbaum (Bezirk Wien-Umgebung) im Einsatz - 110.000 Euro Schaden - Keine Verletzten.

Laut NÖ Sicherheitsdirektion ist die Ursache für das Feuer ungeklärt, da der 75-jährige Hausbesitzer rund eine Stunde zuvor den Eingang zum Dachboden versperrt und das Haus verlassen hatte.

Den Einsatzkräften gelang es, ein Übergreifen der Flammen auf das restliche Gebäude zu verhindern. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen 110.000 Euro.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 76 Feuerwehrleute bei Wohnhausbrand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen