Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

7,5 Kilo Heroin beschlagnahmt: Drogen-Ring in Wien ausgehoben

Die Polizei konnte die Bande in einer koordinierten Aktion festnehmen.
Die Polizei konnte die Bande in einer koordinierten Aktion festnehmen. ©APA/BARBARA GINDL
Der Polizei Wien gelang nach monatelangen Ermittlungen ein Schlag gegen den Heroinhandel in Wien. Die Beamten hoben bereits im Juni ein Bande aus, die in den vorherigen drei Monaten rund 7,5 Kilogramm Heroin verkauft haben soll.

Im Zuge umfangreicher Ermittlungsarbeit gelang es der Wiener Polizei eine vier mutmaßliche Heroindealer ausfindig zu machen. Die Ermittler konnten den vier Serben den Handel mit rund 7,5 Kilogramm Heroin inkl. Streckmittel Straßenverkaufswert rund 180.000 Euro nachweisen.

Seit Ende April den Dealern auf der Spur

Die Polizei war der Bande bereits seit Ende April 2019 auf der Spur und observierte den serbischen Drogenring. Den vier Tatverdächtigen (19, 24, 24, 29) konnte dabei der Verkauf von rund 7,5 Kilogramm Heroin im zugeordnet werden.

Die Wiener Polizei beschlagnahmte 1,4 Kilo reines Heroin sowie 15 Kilogramm Streckmittel.
Die Wiener Polizei beschlagnahmte 1,4 Kilo reines Heroin sowie 15 Kilogramm Streckmittel. ©LPD Wien

Am 13. Juni 2019 erfolgten zeitgleich drei Zugriffe in Wien-Favoriten und Wien-Meidling, bei denen die gesamte Gruppe festgenommen werden konnte. Zudem wurden rund 1,4 Kilo reines Heroin (Straßenverkaufswert rund 105.000 Euro), 15 Kilo Streckmittel und 6.200 Euro Bargeld sichergestellt.

Heroin in Waldstück vergraben

Laut derzeitigem Ermittlungsstand wurden die vier Dealer in Belgrad für den Verkauf in Wien rekrutiert. Die "Läufer" hatten immer nur rund 100 Gramm Heroin für den Verkauf bei sich. Ein Großteil der Suchtmittel wurde nicht in den Unterkünften, sondern in einem Waldstück versteckt. Den Ermittlern gelang es unter anderem einige mit Heroin gefüllte vergrabene Gurkengläser zu lokalisieren, auszugraben und sicherzustellen. Alle vier Festgenommenen wurden in eine Justizanstalt gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 7,5 Kilo Heroin beschlagnahmt: Drogen-Ring in Wien ausgehoben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen