74-jähriger Wiener tot in Hotelzimmer in Thailand aufgefunden

Am Sonntag wurde ein 74-jähriger Wiener tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden.
Am Sonntag wurde ein 74-jähriger Wiener tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden. ©EPA
Wie am Mittwoch bekannt wurde, ist ein 74-jähriger Urlauber aus Wien bereits am Sonntag tot in seinem Hotelzimmer in Thailand aufgefunden worden. Die Todesursache ist noch nicht geklärt.

Der Wiener Anton W. dürfte chronisch krank gewesen sein. Jedenfalls fand man neben der Leiche im Bett – so “The Phuket News” – auch einen Asthma-Spray, neben Mitteln zur Erhöhung der sexuellen Leistungsfähigkeit. Dass ein Österreicher am Wochenende gestorben sei, bestätigte auch ein Sprecher des Hotels in Patong. Man hätte die österreichische Botschaft in Thailand verständigt. Leiche und Medikamente wurden ins Patong Hospital gebracht. Dort sollte die Todesursache geklärt werden. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 74-jähriger Wiener tot in Hotelzimmer in Thailand aufgefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen