50-Jähriger bei Zusammenstoß mit Alkolenker schwer verletzt

Ein 50-jähriger ist bei einem Frontalzusammenstoß seines Wagens mit einem Alkolenker am Samstag gegen 5.15 Uhr in St. Gotthard im Mühlkreis (Bezirk Urfahr-Umgebung) schwer verletzt worden. Das gab die Landespolizeidirektion Oberösterreich in einer Presseaussendung bekannt.


Ein 43-jähriger Autofahrer, bei dem später der Alkotest positiv ausfiel, geriet in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit dem entgegenkommenden 50-Jährigen zusammen. Beide wurden in ihren total zertrümmerten Fahrzeugen eingeklemmt. Zwei Freiwillige Feuerwehren mussten ausrücken, um sie zu befreien. Sie wurden in das Linzer Unfallkrankenhaus beziehungsweise in das Kepler Universitätsklinikum Med. Campus III (das frühere AKh Linz) eingeliefert.

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 50-Jähriger bei Zusammenstoß mit Alkolenker schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen