Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

5 Tipps: Wie man die Neujahrsvorsätze schafft

Neujahrsvorsätze sind nicht einfach durchzuziehen. Hier fünf Tipps für besseres Gelingen.
Neujahrsvorsätze sind nicht einfach durchzuziehen. Hier fünf Tipps für besseres Gelingen. ©Pixabay.com (Sujet)
Eine weit verbreitete Tradition ist es, sich zu Jahresbeginn vorzunehmen, im neuen Jahr etwas besser zu leben. Sei es sportlicher zu sein, gesünder zu essen oder mit dem Rauchen aufzuhören - die Neujahrsvorsätze durchzuziehen ist schwer. Deshalb hier fünf Tipps, wie die Vorsätze zu schaffen sind.

Tipp Nr. 1: Gehe spezifischen Zielen nach, wie zum Beispiel "Ich will 5 Kilogramm abnehmen" anstatt "Ich will abnehmen".

Tipp Nr. 2: Verfolge und protokolliere deine Forschritte, um motiviert zu beleiben.

Tipp Nr. 3: Lass dir Zeit. Wenn du ungeduldig bist, gibst du eher auf.

Tipp Nr. 4: Wenn du versuchst, Gewohnheiten zu ändern, kann es dir helfen, vorerst deren Auslöser zu identifizieren.

Tipp Nr. 5: Zelebriere deine Forschritte, statt daran zu denken, was noch zu erreichen ist.

Mehr dazu im folgenden Video.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 5 Tipps: Wie man die Neujahrsvorsätze schafft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen