5 Festnahmen nach Diebstahl

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
6. Bezirk, 1060 Wien Mariahilf -  Am Dienstag wurden auf der Mariahilfer Straße zwei Diebesbanden im Zuge ziviler Taschendiebstahlsstreifen festgenommen.
Jetzt Facebook-Fan von 1060.vienna.at werden!

Beamte der Wiener Polizei beobachteten um 16.00 Uhr drei Männer im Alter zwischen 32 und 47 Jahren, die sich auffällig verhielten. In einem Bekleidungsgeschäft verstauten sie eine Hose in einer präparierten Laptoptasche.

Als Galaktioni T., Leri I. und Aesksei K das Kaufhaus ohne die Ware zu bezahlen verließen, wurden sie von den Beamten angehalten und festgenommen. Um 15.25 Uhr wurden der 29-jährige Nicolae M. sowie der 35-jährige Constanin P. ebenfalls durch ihr auffälliges Verhalten von zivilen Beamten verfolgt. Sie beobachteten die beiden Beschuldigten beim Diebstahl von Schmuckstücken. Im Zuge der Anhaltung konnten eine Armbanduhr sowie eine Halskette sichergestellt werden.

 

Werde Facebook-Fan von 1060.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 5 Festnahmen nach Diebstahl
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen