46-Jähriger in NÖ von Zug gestreift und tödlich verletzt

Der Mann erlitt tödliche Verletzungen.
Der Mann erlitt tödliche Verletzungen. ©pixabay.com (Sujet)
Am Donnerstag wurde ein 46-Jähriger im Bezirk Neunkirchen von einem Personenzug gestreift. Der Mann erlitt tödliche Verletzungen.

Ein 46-Jähriger ist am Donnerstagnachmittag am Bahnhof von Pottschach, einer Katastralgemeinde von Ternitz (Bezirk Neunkirchen), von einem Personenzug gestreift worden. Dabei erlitt der Mann tödliche Verletzungen. Polizeiangaben zufolge hatte der in der Steiermark lebende syrische Staatsbürger die Gleise zwischen zwei Bahnsteigen überqueren wollen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 46-Jähriger in NÖ von Zug gestreift und tödlich verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen