Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PG Mehrerau gewinnt 41. Fußball Schülerliga Landesfinale

Im Landesfinale treffen SMS Nenzing und PG Mehrerau aufeinander
Im Landesfinale treffen SMS Nenzing und PG Mehrerau aufeinander ©Rainer Schallert
Hohenems. Finaltag der 41. Sparkassen Fußball-Schülerliga im Stadion Herrenried. Im Finale gewinnt Rekordsieger Privatgymnasium Mehrerau gegen SMS Nenzing. Das Spiel um Platz drei konnte die SMS Hohenems gegen SMS Nüziders für sich entscheiden. VOL.AT tickerte beide Finalspiele ab 8.30 Uhr live aus Hohenems.

Der Landessieger vom 41. Sparkasse Schülerliga Fußball, das PG Mehrerau vertritt somit die Ländle-Farben beim Bundesfinale Ende Juni in der Bundeshauptstadt Wien. Das PG Mehrerau triumphierte zum sechsten Mal in den letzten sieben Jahren auf Landesebene.

Sparkasse-Schülerliga-Fußball, Finale in Hohenems: Mittwoch, 1. Juni, 10.30 Uhr: 41. Landesfinale PG Mehrerau – SMS Nenzing 3:1 (1:0); 8.30 Uhr Spiel um Platz drei: SMS Hohenems – SMS Nüziders 3:2 (3:1)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • PG Mehrerau gewinnt 41. Fußball Schülerliga Landesfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen