365 homosexuelle Paare ließen sich 2010 in Wien trauen

Glücklich vermähltes Pärchen
Glücklich vermähltes Pärchen ©BilderBox.at
Genau 365 homosexuelle Paare ließen sich vergangenes Jahr in Wien trauen. Damit gaben sich pro Kalendertag immer ein Pärchen das Ja-Wort.
"Homo-Ehe" gestartet

Seit Anfang des Jahres 2010 hatten homosexuelle Paare die Möglichkeit den Bund des Lebens einzugehen. Laut Statistik nutzten diese Männer häufiger als Frauen. 255 männliche Paare und 110 Frauenbeziehungen wurden getraut. Das entspricht einem Verhältniss von 70:30, teilte die zuständige Stadträtin Sandra Frauenberger am Dienstag mit.

“Ehe-light” für 224 Paare

Die Statistik zeige, dass viele Pärchen bereits seit längerem auf die Möglickeit der eingetragenen Partnerschaft gewartet hätten, erklärt die Resortchefin. Im ersten Halbjahr 2010 haben 224 Paare die “Ehe light” geschlossen, in der zweiten Jahreshälfte “nur” 141. Jänner und März waren die beiden Spitzenreiter unter den Verpartnerungsmonaten mit jeweils 43 Eintragungen, dicht gefolgt von Mai mit 41. Anfang 210 rechnete die Stadt noch mit bis zu 450 Eheschließungen im ersten Jahr.

Etwa 60 Prozent der homosexuellen Partner, die sich das Ja-Wort gaben, waren zwischen 31 und 50 Jahren alt. Es gingen also etwa 153 Männer und 67 Frauen im Alter von 41 bis 50 Partnerschaft ein. Von den 31- bis 40-Jährigen wagten 139 männliche und 60 weibliche Personen den alles entscheidenden Schritt. Außerdem waren 90 Personen älter als 61 Jahre.

Nicht nur Wiener

Nicht nur Wiener ließen sich in der Bundeshauptstadt trauen. Laut Frauenberger hatten von den 730 frisch Vermählten 80 ihren Wohnsitz in einem anderen Bundesland. Die liege auch daran, dass in Wien mehr Möglichkeiten für die Trauung zur Verfügung standen. 270 Paare begründeten die Partnerschaft in den Amtsräumen der zentralen Servicestelle für eingetragene Partnerschaften in Margareten. 77 Paare entschieden sich für eine feierliche Verpartnerung in Trauungssälen der Standesämter oder in Festsälen der Amtshäuser. Weitere 18 Paare erhielten ihre Urkunden an einer der mehr als 40 zur Auswahl stehenden “Traumlocations” überreicht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 365 homosexuelle Paare ließen sich 2010 in Wien trauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen