AA

3,6 Millionen Euro im "Nest": Dreifachjackpot am Ostersonntag

Am Sonntag geht es um 3,6 Millionen Euro.
Am Sonntag geht es um 3,6 Millionen Euro. ©APA/HELMUT FOHRINGER
3,6 Millionen Euro liegen am Ostersonntag im Lotto-"Nest". Es handelt sich um einen Dreifachjackpot.

Am Ostersonntag wartet ein Dreifachjackpot auf die heimischen Lottospieler. Es liegen etwa 3,6 Millionen Euro im "Nest", informierten die Österreichischen Lotterien am Donnerstag in einer Aussendung. Am Mittwochabend gab es immerhin vier Fünfer mit Zusatzzahl zu jeweils 32.500 Euro und einen Solosechser bei LottoPlus. Ein Spielteilnehmer aus Tirol erhält dafür rund 295.000 Euro. Der Joker-Jackpot wurde von zwei Personen geknackt und ist damit jeweils 230.800 Euro wert.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 3,6 Millionen Euro im "Nest": Dreifachjackpot am Ostersonntag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen