300 Paar Schuhe aus Boutique gestohlen

Eine Wiener Schuh-Boutique, die gegenüber dem Innenministerium in der Herrengasse in der Innenstadt liegt, ist am vergangenen Freitag von Einbrechern ausgeräumt worden.
Rund 300 Paar Schuhe sollen die Diebe mitgenommen haben, bestätigte Polizei-Sprecher Mario Hejl einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung “Österreich”. Die Täter dürften die Eingangstür aufgebrochen haben, der Schaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • 300 Paar Schuhe aus Boutique gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen