Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

3. Internationales Pfingstturnier in Hohenems

Der VfB Hohenems veranstaltet über Pfingsten vom Freitag bis Sonntag ein internationales Nachwuchsturnier. In verschiedenen Altersklassen nehmen fast 40 Vereine aus fünf verschiedenen Ländern (Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Deutschland, Frankreich) mit insgesamt 60 Mannschaften teil.

Der VfB Hohenems erwartet also über Pfingsten zwischen 650 und 800 Nachwuchskicker und hoffentlich noch mal so viele Eltern und Fans im Herrenriedstadion. Auf Seiten des Veranstalter sorgen ein 8-köpfiges Organisationskommitee und rund 60 Helfer für einen reibungslosen Ablauf des Turnieres und natürlich auch für ein adequates Rahmenprogramm. Das VfB Kantinenteam in Kooperation mit ausgewählten Gastronomiebetrieben sorgen für das leibliche Wohl unserer Gäste.

Das Internationale Pfingstturnier findet nun zum 3. Mal in Hohenems statt. Bereits 2008 und 2009 fanden sich rund 50 Fußball-Nachwuchsmannschaften im Emser Herrenriedstation ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Kinder und Jugendlichen. Neben dem internationalen sportlichen Vergleich sollen durch das 2. Internationale Pfingsturnier auch Werte wie bspw. Fairplay vermittelt werden. Die Jugend ist dem VfB Hohenems sehr wichtig und wir machen diese Veranstaltung aus völliger Überzeugung und Liebe zum Sport.

Quelle: Aussendung VFB Hohenems

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • 3. Internationales Pfingstturnier in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen