27-jähriger Wiener in Harmannsdorf angefahren

Der Mann wurde an Ort und Stelle versorgt und ins AKH gebracht.
Der Mann wurde an Ort und Stelle versorgt und ins AKH gebracht. ©APA
Am Samstag wurde in Harmannsdorf ein 27-jähriger Wiener angefahren und schwer verletzt.

Ein 52-jähriger Einheimischer hat am Samstagabend in Harmannsdorf (Bezirk Korneuburg) mit seinem Pkw einen 27-jährigen Wiener Fußgänger erfasst und schwer verletzt. Aus unbekannter Ursache kam es zur Kollision am rechten Fahrbahnrand, berichtete die Polizei am Montag in einer Aussendung. Der Verletzte wurde nach der Versorgung an Ort und Stelle ins AKH Wien eingeliefert.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 27-jähriger Wiener in Harmannsdorf angefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen