Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

22 aus Wien: 29 Corona-Fälle im Postzentrum Hagenbrunn

Alle Mitarbeiter im Paketzentrum Hagenbrunn werden getestet.
Alle Mitarbeiter im Paketzentrum Hagenbrunn werden getestet. ©APA/HANS PUNZ
Im Postverteilzentrum Hagenbrunn wurden rund 10 Prozent der Belegschaft positiv auf das Coronavirus getestet. 22 Fälle stammen dabei aus Wien.

Im Paketzentrum der Österreichischen Post in Hagenbrunn grassiert das Coronavirus. Derzeit werde die gesamte Belegschaft durchgetestet, berichteten "Ö3" und die "NÖN" ("Niederösterreichische Nachrichten") sowie "Heute" und "Österreich" am Donnerstag.

22 Infizierte aus Wien

Von den rund 300 Beschäftigten seien bis zu Montag 29 positiv auf Covid-19 getestet worden, sagte Franz Klingenbrunner von der Landesamtsdirektion des Landes NÖ der "NÖN". Weitere Tests seien noch im Gange, "alle Mitarbeiter des Postverteilerzentrums Hagenbrunn werden getestet", erklärt Klingenbrunner. 22 der infizierten Personen stammen aus Wien, sieben Erkrankte aus Niederösterreich.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 22 aus Wien: 29 Corona-Fälle im Postzentrum Hagenbrunn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen