20-jähriger Radfahrer bei Sturz am Bike Festival schwer verletzt

Ein 20-jähriger Radfahrer stürzte beim Bike Festival schwer
Ein 20-jähriger Radfahrer stürzte beim Bike Festival schwer ©apa/sujet
Am Wiener Rathausplatz findet derzeit das Bike Festival statt - und das forderte am Samstag einen Verletzten: Ein 20-Jähriger Radfahrer stürzte aus vier Metern Höhe und erlitt schwere Blessuren.

Ein 20 Jahre alter Mann wurde beim 18. Bike-Festival am Wiener Rathausplatz am Samstag  schwer verletzt. Nach Angaben der Wiener Rettung stürzte der Radfahrer gegen 13.45 Uhr aus vier Metern Höhe ab.

Er erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma und eine Gesichtsfraktur. Der 20-Jährige musste vom Bike Festival mit dem ÖAMTC-Notarzthubschrauber C9 abgeholt und ins Wilhelminenspital geflogen werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • 20-jähriger Radfahrer bei Sturz am Bike Festival schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen