2 Schüler beschädigten 3 PKWs in Innenstadt

©bilderbox.at
In der Nacht auf heute beschädigten zwei Jugendliche 3 PKWs in der Wiener Innenstadt. Nach kurzer Flucht konnten die Täter angehalten werden. Die beiden Schüler wurden angezeigt.

Heute, um 01.00 Uhr konnten Zeugen am Tiefen Graben beobachten, wie die beiden 16-jährigen Schüler Moritz V. und Christopher Z. drei der dort abgestellten PKW beschädigten. Die Jugendlichen sprangen auf die Motorhauben und Dächer der Fahrzeuge und traten gegen die Fahrzeugspiegel. Durch die Zeugen wurde die Polizei verständigt. Nach kurzer Flucht konnten die beiden Täter durch die Beamten angehalten werden. Die Jugendlichen wurden wegen der Sachbeschädigung zur Anzeige gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • 2 Schüler beschädigten 3 PKWs in Innenstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen