18 Partien Sperre für Frankreich-Stürmer Anelka

Anelkas Teamkarriere könnte ein jähes Ende finden
Anelkas Teamkarriere könnte ein jähes Ende finden ©APA (epa)
Der französische Fußball-Verband (FFF) hat den 31-jährigen Stürmer Nicolas Anelka für 18 Partien gesperrt. Der Chelsea-Angreifer hatte Frankreichs-Ex-Coach Raymond Domenech während der WM in Südafrika beschimpft. Über Frankreichs damaligen Kapitän Patrice Evra, der nach der Entscheidung einen Trainings-Boykott eingeleitet hatte, wurde eine Fünf-Spiel-Sperre verhängt.

Zudem müssen auch Franck Ribery (3) und Jeremy Toulalan (1) aufgrund der Vorfälle pausieren. Das gab die FFF am Dienstag bekannt. Eric Abidal kam hingegen ohne Sanktion davon.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • 18 Partien Sperre für Frankreich-Stürmer Anelka
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen