18-Jähriger am Schwedenplatz brutal überfallen

Laut Polizei konnten die drei unbekannten Täter flüchten.
Laut Polizei konnten die drei unbekannten Täter flüchten. ©apa
Drei gegen einen: Ein Jugendlicher ist in der Nacht auf Samstag von drei unbekannten Männern am Schwedenplatz in der City attackiert und beraubt worden.

Die drei Täter haben ihr Opfer laut Informationen der Polizei mehrmals geschlagen und ihm das Mobiltelefon weggenommen. Danach flüchteten sie in unbekannte Richtung. Der 18-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • 18-Jähriger am Schwedenplatz brutal überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen