17-jähriger Drogenlenker aus Wien baut Unfall in NÖ

Der Jugendliche hatte das Fahrzeug unbefugt in Betrieb genommen.
Der Jugendliche hatte das Fahrzeug unbefugt in Betrieb genommen. ©APA (Sujet)
Unter Drogeneinfluss und übermüdet ist ein 17-jähriger Wiener in Strasshof an der Nordbahn im Bezirk Gänserndorf mit einem Pkw gegen ein parkendes Auto gekracht

Der Jugendliche hatte das Fahrzeug Polizeiangaben vom Mittwoch zufolge zudem unbefugt in Betrieb genommen. Den Schlüssel hatte er aus der Jackentasche eines Bekannten mitgehen lassen.

17-Jähriger Wiener krachte unter Drogeneinfluss mit Pkw gegen Auto

Bei dem Wiener und zwei weiteren Jugendlichen, mit denen er sich in einem Haus in Strasshof aufgehalten hatte, wurden geringe Mengen Cannabis entdeckt.

Allen drei Personen stehen Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft Korneuburg ins Haus. Der 17-Jährige wird nach dem Unfall vom vergangenen Samstag außerdem der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 17-jähriger Drogenlenker aus Wien baut Unfall in NÖ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen