16-jähriger Mopedlenker gegen querenden Traktor geprallt

Der 16-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen.
Der 16-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen. ©APA/HANS PUNZ
Am Montag ist ein 16-jähriger Mopedlenker gegen einen querenden Traktor geprallt. Der 16-Jährige wurde schwer verletzt.

Auf einer Landestraße in Groß Gerungs (Bezirk Zwettl) ist am Montagabend ein 16-Jähriger mit einem Moped gegen einen querenden Traktor geprallt. Der Jugendliche wurde schwer verletzt, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich. Der 48 Jahre alte Lenker der Zugmaschine hatte 0,88 Promille. Ihm wurde der Führerschein abgenommen. "Christophorus 2" flog den Teenager ins Universitätsklinikum Krems.

Bursche prallte frontal gegen Rad der Zugmaschine

Laut Polizei waren der 16-Jährige und ein Gleichaltriger auf der L 7296a unterwegs. Der Traktorlenker habe den ersten Jugendlichen passieren lassen, ehe er die Straße queren wollte. Der nachfolgende Bursche prallte daraufhin frontal gegen das rechte hintere Rad der Zugmaschine und kam zu Sturz.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 16-jähriger Mopedlenker gegen querenden Traktor geprallt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen