16-jährige Schülerin aus Wien laut "Krone" bei Schulreise ertrunken

Eine Schülerin soll in Kroatien ertrunken sein.
Eine Schülerin soll in Kroatien ertrunken sein. ©APA/Sujet
Eine 16-jährige Wiener Schülerin soll bei einem Ausflug ihrer Schulklasse in Kroation ertrunken sein.

Die Klasse befand sich auf meeresbiologischer Exkursion auf der kroatischen Insel Mali Lošinj, am Samstag kehrte das Mädchen nach einem Schnorchelausflug nicht mehr zum Boot zurück, berichtet die “Kronen Zeitung” in ihrer Mittwochsausgabe.

Wenig später soll die Leiche der Schülerin im knietiefen Wasser entdeckt worden sein, so der Bericht weiters. Für das Mädchen kam jede Hilfe zu spät.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 16-jährige Schülerin aus Wien laut "Krone" bei Schulreise ertrunken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen