15-jährige Wienerin wieder aufgespürt

Die Abgängige Yvonne F. wurde durch Beamte des Landeskriminalamtes Wien aufgegriffen und wieder zurück in das Wiener AKH gebracht.

Dienstag verschwand die junge Wienerin erneut aus dem AKH in Wien, nachdem man sie erst am 7. August nach ihrem einenhalb jährigen Verschwinden, bei ihrem Onkel aufgefunden hatte.

Schon am Donnerstag, den 17. September 2009, um 00:15 wurde die 15-jährige Abgängige Yvonne F. im Beisein ihrer ebenfalls abgängigen 16-jährigen Freundin Patricia F. in Wien Donaustadt – Hagedornweg  aufgegriffen. Den Kriminalisten gelang es aufgrund eines anonymen Hinweises und umfangreichen kriminaltaktischen Maßnahmen den Aufenthaltsortes der Jugendlichen auszuforschen. Den Mädchen geht es gut, sie wurden durch die Beamten zurück in das AKH verbracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 15-jährige Wienerin wieder aufgespürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen