15 Jahre ohne Führerschein unterwegs: 36-Jährige wiederholt in Wien erwischt

Die 36-jährige Lenkerin wurde immer wieder ohne Führerschein erwischt
Die 36-jährige Lenkerin wurde immer wieder ohne Führerschein erwischt ©APA (Sujet)
Einfach unverbesserlich: Eine 36-jährige Fahrzeuglenkerin, die seit 15 Jahren ohne Führerschein unterwegs ist, wurde in Niederösterreich nun erneut erwischt, nachdem sie bereits die Wiener Polizei wiederholt aufgehalten hatte.

Als sie vergangenen Mittwoch von burgenländischen Polizisten in Niederösterreich erneut gestoppt wurde, erklärte die Frau, auch von der Wiener Polizei bereits mehrmals aufgehalten worden zu sein.  Das berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Freitag.

Wiener Polizei erwischte 36-Jährige wiederholt

Als die Beamten die Frau auf der Nordostautobahn (A6) in Höhe des Gemeindegebietes von Prellenkirchen (Bezirk Bruck an der Leitha) aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise stoppten, gab diese an, noch nie einen Führerschein besessen zu haben. Erst in den vergangenen Wochen sei sie vier- bis fünfmal von der Wiener Polizei angehalten worden. Bis jetzt sei aber auch ohne Lenkerberechtigung alles gut gegangen, meinte die Frau gegenüber der Exekutive.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 15 Jahre ohne Führerschein unterwegs: 36-Jährige wiederholt in Wien erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen