15-jähriger Radfahrer prallte in Waidmannsfeld gegen Pkw

Der 15-Jährige wurde mit dem Hubschrauber ins UKH Meidling gebracht.
Der 15-Jährige wurde mit dem Hubschrauber ins UKH Meidling gebracht. ©APA/HANS PUNZ
In Waidmannsfeld kam es am Donnerstag zu einem Unfall, bei dem ein 15-jähriger Radfahrer gegen einen Pkw prallte. Der Jugendliche wurde dabei schwer verletzt.

Ein Mountainbiker ist am Donnerstagnachmittag in Waidmannsfeld (Bezirk Wiener Neustadt) gegen einen Pkw geprallt. Der 15-Jährige war Polizeiangaben zufolge auf einer steil abfallenden Wiese zwischen den Serpentinen der Ochsenheidstraße unterwegs gewesen. Zur Kollision kam es, als der Jugendliche die Fahrbahn ohne zu bremsen überqueren wollte.

Der Einheimische wurde über das Auto geschleudert und landete auf der Straße. Der Biker wurde mit schweren Verletzungen per Notarzthubschrauber in das UKH Meidling nach Wien geflogen.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 15-jähriger Radfahrer prallte in Waidmannsfeld gegen Pkw
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen