15-jährige Wienerin bei Radunfall am Kärntner Faaker See schwer verletzt

Eine 15-jährige Wienerin wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt.
Eine 15-jährige Wienerin wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. ©APA (Sujet)
Am Dienstag wurde eine 15-jährige Wienerin bei einem Fahrradunfall am Faaker See im Bezirk Villach-Land schwer verletzt.

Laut Polizei war die Jugendliche von einem Radweg neben der Faakerseestraße (B84) ohne Handzeichen und ohne auf den Verkehr zu achten auf die Straße gefahren. Ein 67-jähriger Kärntner erfasste die 15-Jährige mit seinem Auto. Die Schülerin wurde ins LKH Villach gebracht.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 15-jährige Wienerin bei Radunfall am Kärntner Faaker See schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen