1200 Wien: 17-Jähriger nach Autoeinbruch festgenommen

Am Mittwoch wurde ein 17-Jähriger nach einem versuchten Autoeinbruch in der Wasnerstraße in Wien-Brigittenau von Polizeibeamten festgenommen.

Gegen 09.30 Uhr beobachtete ein Passant in der Wasnerstraße in Wien-Brigittenau einen Jugendlichen beim Versuch in ein Auto einzubrechen. Der aufmerksame 89-Jährige verständigte sofort die Polizei. Als die Beamten am Tatort eintrafen, versuchte der 17-Jährige zu Fuß zu flüchten. Nach einer kurzen Verfolgung konnten die Polizisten den Einbrecher aber fassen und festnehmen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 1200 Wien: 17-Jähriger nach Autoeinbruch festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen