Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1010: Versuchter Raub in der Innenstadt

Der Täter hatte keine Chance zur Flucht.
Der Täter hatte keine Chance zur Flucht. ©APA
Zwei couragierte Bürger vereitelten den Raubversuch eines 27-Jährigen. Sie hielten den Mann fest bis die Polizei eintraf.

Der 27-jährige Christopher A. hatte am 17. Februar gegen 22.45 Uhr versucht, auf räuberische Weise sein Einkommen zu verbessern. In der Mahlerstraße in der Innenstadt versuchte er einer 71-jährigen Pensionistin die Handtasche zu entreißen.

Räuber war nicht unbeobachtet

Was A. nicht bemerkt hatte: Ein Taxilenker und ein Hotelangestellter haben ihn bei seinem Raubversuch beobachtet. Die beiden griffen sofort ein, überwältigten den Räuber und hielten ihn fest bis die Polizei vor Ort war. Die Exekutive fand bei dem Täter eine Bankomatkarte, die er laut eigenen Angaben vor zwei Monaten gefunden hat. Die Ermittlungen sind nach wie vor im Gang.

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 1010: Versuchter Raub in der Innenstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen