Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1. Luftmatratzen Surf WM am 29. Juni in der SCS

Am 29. ist es soweit und die erste Luftmatrazen Surf WM findet in der SCS statt.
Am 29. ist es soweit und die erste Luftmatrazen Surf WM findet in der SCS statt. ©Andreas Tischler
Am 29. Juni findet ein ganz spezielles Event in der SCS in Vösendorf statt: Die weltweit erste Luftmatratzen Surf WM.

Bald ist es soweit: Am Samstag, den 29. Juni 2019 findet die weltweit erste Luftmatrazten Surf WM auf der SCS Multiplex CityWave in der SCS statt.

Teamwork ist bei der Luftmatratzen Surf WM gefragt

Bei der ersten Luftmatratzen Surf WM geht es darum, auf einer Luftmatratze der eigenen Wahl – sei es ein aufblasbares Einhorn, Pizzastück oder sonstige Luftmatratzen – so lange wie möglich auf der Welle zu surfen.  Jedes Team hat 5 Minuten Zeit. Die längste Zeit, die ein Teammitglied auf seiner Luftmatratze in beliebiger Position verbringt wird, wird gemessen und zählt.

Die besten 5 Teams aus der Vorrunde treten in Folge zum Finale an. Eine Jury aus ausgewählten Experten, darunter Moderator und Comedian Chris Stephan, wird schlussendlich den 1. Luftmatratzen Surf Weltmeister (= das Team mit der besten (längsten) erreichten Zeit) küren.

Luftmatratzen Surf WM in der SCS Vösendorf

Datum: 29. Juni 2019
Ort: SCS Vösendorf
Uhrzeit: Start ab 15 Uhr (Jede/r kann sich zwischen 14 und 15 Uhr anmelden)
Info: Gestartet wird in Zweier- oder Dreierteams. Auf die Besucher wartet eine After-Show-Party mit Musik und Spaß.

>> Hier geht´s zum Facebook-Event!

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 1. Luftmatratzen Surf WM am 29. Juni in der SCS
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen